Schöne smarte Welt: Bad Hersfeld will Zukunftsszenarien wahr werden lassen

Anmerkung 2019 05 23 205755

Bad Hersfeld 2025: Per E-Shuttle werden Kaufland-Kunden bequem vom Peterstor in die Innenstadt oder direkt vor die Haustür des neuen Vorzeigequartiers, das auf dem einstigen Wever-Gelände entstanden ist, befördert. Auf großen Zuspruch stoßen zudem die Elektro-Autos, die die Stadt zum Leihen für spontane und geplante Fahrten zur Verfügung stellt. Einfach und günstig können diese via App gebucht werden. Ein futuristisch anmutendes Szenario, das Wirklichkeit werden könnte.

Interessanter Bericht über den mit Unterstützung von [ui!] gestellten Antrag für das Förderprogramm „Smart Cities made in Germany“ vom BMI.

| Kompletter Bericht und Quelle vom 17.05.2019: Osthessen-News.de