[ui!] auf der FutureMobility 2019 in Berlin

FutureMobility


Future Mobility 2019 ist der zentrale Kongress der Mobilitätsentscheider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, NGOs und Gewerkschaften. Er wird 2019 zum neunten Mal vom Tagesspiegel und erstmals in Kooperation mit der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) ausgerichtet und von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnet. Der Kongress adressiert die brennenden Umsetzungsfragen der Mobilitätswende und zeigt vom 8. bis 9. April 2019 die neuesten Lösungen von Industrie, Wissenschaft und öffentlichem Sektor auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg.

 

[ui!] wird mit Dr. Joachim Schaper, Senior Consultant der [ui!] Urban Mobility Innovations vertreten sein, der einen Vortrag zum Thema "Intermodale Mobilität - eine echte Alternative?!" im Rahmen einer Session im Forum V - in der Schmiede von 15:45 Uhr - 17:00 Uhr zum Thema Smart Cities halten wird. Weitere Referenten sind u.a. Bürgermeister Thomas Fehling aus Bad Hersfeld, weitere Vertreter aus der Wirtchaft und Personen aus der Politik (Elvan Korkmaz, MdB - Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur). Hier finden sie das Programm.


Quelle und weitere Infos unter: www.futuremobilitysummit.de